a

Lorem ipsum dolor sit amet, conse ctetur adip elit, pellentesque turpis.

Filme drehen

In dem ein- bis dreitägigen Workshopangebot geht es um die Verknüpfung zwischen Theorie und Praxis des Films. Gestalterische Grundlagen werden erklärt und können direkt praktisch ausprobiert werden. Dabei entstehen je nach Gruppengröße mehrere eigene kurze Animations-, Spiel- oder Dokumentarfilme. Filmdreh-Workshops schulen sowohl einen kompetenten Umgang mit der notwendigen Technik als auch die Kreativität. Die Teilnehmenden erfahren Film als persönliches Ausdrucksmittel (im Sinne der bildenden Kunst) und lernen über den Weg der praktischen Erfahrungen die eigene (filmische) Wahrnehmung zu reflektieren.

So funktioniert's:

Wir machen Film

Wählen Sie ein Thema und einen Zeitrahmen.

Kein technisches Vorwissen benötigt

Equipment zum Filmdreh wird (teilweise) gestellt

Themen zur Auswahl

Verschiedene Themenschwerpunkte ermöglichen einen einfachen Zugang zur eigenen filmischen Arbeit. Hierbei können sowohl Animations-, Dokumentar- oder Spielfilme entstehen. Dem jeweiligen Unterricht/Anlass spezielle, angepasste Inhalte können direkt mit dem/der Kursleiter/in vereinbart werden.

Animationsfilm

Leitung: Urs Tilman Daun

Animiertes aus der Natur

Leitung: Urs Tilman Daun

Filme verstehen & drehen

Leitung: Urs Tilman Daun

Mockumentary

Leitung: Ulrike Melsbach